Der Anfang vom Ende

Wenn alles auf der Welt immer wiederkehrt.
Wenn der Regen aus dem Boden steigt und wieder aus den Wolken fällt.
Wenn aus den verdorbenen Pflanzen wieder Erde wird.
Und wenn aus der Erde wieder neue Pflanzen gedeihen.
Und wenn wir einatmen und wieder ausatmen.

Dann …

Dann müssen auch unsere Gefühle und Gedanken, unser Empfinden, unsere Träume und unser Glauben immer wiederkehren. Dann sind auch Glück, Liebe, Traurigkeit und Freunde nur etwas, das beginnt – endet und wieder neu wächst.

Nichts in der Welt ist je verloren. Es kommt uns nur manchmal so vor.

(C) Lory

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s