My Manic the Music: Die Busfahrt

Heyhow liebes Volk,

Ich nehme jeden Morgen den Bus zur Arbeit. Diesen Bus nehmen viele Schüler, diese unterhalten sich meistens über Dinge, die ich nicht hören möchte. Ausserdem möchte ich vermeiden, dass ältere Damen und Herren auf die Idee kommen sich mit mir zu unterhalten. Ich liebe meine 10 Minuten Busfahrt, in denen ich mich ganz auf die Musik konzentrieren kann. Meist ist es ein viel intensiveres „HÖREN“, da kommt das eine oder andere Lied erst richtig zum Vorschein.

Was hört ihr so im Bus oder Auto auf dem Weg zur Arbeit? Also momentan höre ich….

Maverick Sabre – I Need

Keine Ahnung wo wie was, aber der Typ hat einfach eine krasse Stimme.

Der „Django unchained“ Soundtrack

Ich liebe es den Soundtrack zu hören, da er mich auf wunderbare Weisse an in die Coolness des Films erinnert. Ausserdem sind da ein paar Stücke von Ennio Morricone drauf, dieser hat mit seiner Musik schon bei etlichen Filmen mitgewirkt. Ich bin zwar kein unsterblicher Fan klassischer Musik, höre sie dennoch gerne.

Ich hab euch diesen Titel des Soundtracks ausgesucht da er mir gefällt (natürlich) und wegen der Ironie des Titels.

The Black Keys – Little Black Submarines

Lasst euch nicht von dem chilligen Anfang abschrecken, ab der zweiten Minute geht es richtig ab!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s