My Manic the music: Freaky Camille

Gefangen in meinen Träumen, nicht mittendrin, sondern nur dabei. Ja so hat sich meine Woche angefühlt und dann wundere ich mich das ich schlechte Laune habe. Überfordert, sehe ich nur WAS ich noch zu tun habe und nicht WAS ich schon geschafft habe. Ausserdem ist mein Brenner kaputt und das bedeutet: KEINE NEUE MUSIK BEIM AUTOFAHREN!

Ich habe eine interessante Neuentdeckung gemacht. Ein bisschen freaky, aber meiner Meinung nach sehr gut gemacht. Es handelt sich um eine französische Sängerin namens „Camille“:

Camille – Au Port

Schönes Wochenende,

Lory

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s