My Manic the music: Lindsey Stirling

Hey How,

Dieser Beitrag wartet schon lange darauf verfasst zu werden. Wie einige vielleicht schon bemerkt haben, bin ich ein riesen Fan von Coverversionen. So bin ich auch auf Lindsay Stirling und ihre Coverversion von „Radioaktive – Imagine Dragons“ gestossen. Dieses Lied covert sie gemeinsam mit „Pentatonix“:

Da ich eigentlich mehr auf „Klaviermusik“ als auf „Geigenmusik“ stehe, war ich positiv überrascht und hörte mir noch einige ihrer eigenen Songs an. Einer der mir am besten gefallen hat ist folgender:

Ich finde es eine gelungene Mischung aus Klassik und Dubstep. Ausserdem bewegt Lindey sich unglaublich toll während sie Geige spielt. Ich hoffe sie hat noch viel Erfolg mit ihrer Musik!

Es bedankt und verneigt sich,

Lory

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s