My Manic the music: OnTheRoad Playlist

Hey How,

vor unserer Fahrt ins Zillertal habe ich mich nochmal intensiv mit Musik beschäftigt. Auf einer Autofahrt hat man dann richtig viel Zeit Musik zu hören und direkt kristallisieren sich einige Favoriten heraus. Schade, dass ich vergessen habe das Lied, auf das ich momentan am meisten „abgehe“ zu brennen. Darum fangen wir damit an:

Elliot Moss – Slip

Arctic Monkeys – Do I Wanna Know

Deichkind – Leider Geil

Ich muss gestehen, ich fand Deichkind schon immer gut. Ich mag ihre Texte und ihre total bizarre Art. Diesen Text bzw. dieses Lied find ich momentan am besten. Hört gut zu und dann nochmal, man entdeckt immer neue lustige „leider geil’s“.

Galantis – Peanut Butter Jelly

Mit diesem Lied habt ihr sofort gute Laune und Sommerfeeling.

John Butler Trio – Revolution

Dieses Lied hat es uns diesen Sommer besonders angetan und es wurde lauthals „manitu to the fire“ durchs Auto gesungen (ja, ich weiss eigentlich heisst es „running to“ aber „manitu“ war einfach lustiger).

Viel Spass beim stöbern und schönes Wochenende!

Es bedankt und verneigt sich,

Danielle

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s